Superfood
MACA KAKAO

 

Superfood der INKA

Die Superwurzel Maca ist eine Kulturpflanze aus dem Hochland von Peru, welche schon seit über 2000 Jahren von den Inkas aufgrund ihren zahlreichen Nähr- und Vitalstoffen hoch geschätzt wird.

Noch bis heute dürfen in vielen Dörfern in den Anden nur verheiratete Paare Maca zu sich nehmen.
Denn die Knollen gelten hier seit Jahrhunderten als starkes Aphrodisiakum.

Die Maca Pflanze wird etwa 20 cm hoch und bildet unter der Erde eine nährstoffreiche Knolle. Je nach Bodenbeschaffenheit und Klima können die Knollen von gelb über schwarz und rot bis hin zu purpur gefärbt sein.

 

Maca bringt Leistung!

Besonders die körperliche Leistungsfähigkeit, die Libido sowie Potenz kann durch Maca positiv beeinflusst werden.

Mit über 60 verschiedenen Vitalstoffen besitzt Maca deutlich mehr gesundheitlich wertvolle Inhaltsstoffe als so manche andere Pflanze. Die getrockneten Wurzeln enthalten 13 bis 16 % Proteine und einen sehr hohen Anteil an essentiellen Aminosäuren und Omega-3-Fettsäuren, die den Körper bei allen wichtigen Stoffwechselvorgängen unterstützen. Zudem ist Maca besonders reich an Antioxidantien.

 

Maca wirk:

  • ausgleichend auf den menschlichen Hormonhaushalt & das Nervensystem
  • leistungssteigernd
  • potenzfördernd
  • wirkt sich positiv auf die Fruchtbarkeit aus
  • Steigerung des Testosteronspiegels
  • Bessere Orgasmusfähigkeit